Referenten

christoph aldering

Aldering, Christoph, Diplom-Psychologe. Geschäftsführer, aestimamus GmbH & Co. KG, von 1991 bis 2012 Berater im Bereich Management Diagnostik & Development bei Kienbaum Management Consultants,dort zuletzt über 10 Jahre als Partner verantwortlich für den Geschäftsbereich Management Diagnostik. Seit 2012 Geschäftsführender Gesellschafter des Beratungsunternehmens aestimamus mit Fokus auf Durchführung von Management Audits/Management Assessments mit Führungskräften zur Reduzierung von mit Besetzungsentscheidungen verbundenen Risiken bzw. zur Standortbestimmung und Ableitung von Management Development-Maßnahmen.

Ambiel David

Ambiel, David, Diplom-Psychologe. Studium in Landau und Tübingen mit dem Schwerpunkt psychologische Diagnostik. Seit 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) im Projekt "Studierfahigkeitsdiagnostik an der HdBA (StuDiag)" (Leitung: Prof. Dr. Stefan Höft). Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Kognitive Anforderungsanalysen, Konstruktion und Validierung von Verfahren zur Studierfähigkeit und Studienmotivation.

jan niklas becker

Becker, Jan-Niklas, Psychologe (M.Sc.). Studierte zunächst Wirtschaftspsychologie (B.A.) in Köln und darauf Psychologie (M.Sc.) an der Goethe Universität Frankfurt. Er arbeitete für Unternehmen im Bereich der Personalauswahl und -entwicklung, sowie für Unternehmensberatungen als freier Mitarbeiter. An der Rheinischen Fachschule Köln ist er nach langjähriger Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter als Dozent für Weiterbildungen in statistischen Methoden und SPSS beschäftigt."

Behrens Frank

Behrens, Frank, Seit 2007 im Recruiting-Bereich der Deutschen Telekom AG tätig im Bereich der Konzeption und Durchführung von Assessment Centern, Development Centern etc. Schwerpunkt: Mittleres Management, leitende Führungskräfte; zudem Tätigkeit als Coach; zuvor 10 Jahre Erfahrung in den Bereichen Training und Personalentwicklung sowie als HR Business Partner.

Birkner Burkhard

Birkner, Burkhard, Diplom-Psychologe. Seit 2008 in der ifp | Personalberatung Managementdiagnostik in Köln tätig, ab dem Jahr 2013 als Partner. Davor hat er in unterschiedlichen HR-Führungsfunktionen im Mittelstand und Konzernunternehmen gearbeitet. Zuletzt als Leiter HR-Experten (Personalentwicklung, Arbeitsrecht und Personalcontrolling) eines internationalen Versicherungskonzerns. Er beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Themen der Personalauswahl, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung.

boegl

Boegl, Marion, Diplom-Mathematikerin. Sie ist heute Managementberaterin und Inhaberin der Firma maboConsult, München und war zuvor über 20 Jahre in verschiedenen Personal-Funktionen in der Finanzdienstleistungsbranche tätig, zuletzt Personalleiterin in einer DAX 30 Bank.

juergen boehme

Böhme, Jürgen, Maschinenbau-, BWL- und Wirtschaftsinformatikstudium. Zunächst im Bereich IT und Betriebsorganisation in unterschiedlichen Branchenunternehmen tätig. 1980 Wechsel zur Württembergischen Versicherung. Dort zuerst IT-Projektleiter, anschließend Aufbau und Leitung der Abteilung Personal- und Organisationsentwicklung, zuletzt erweitert zuständig für den W&W-Konzern. Seit 2008 Inhaber der Böhme Management Diagnostik. Beratungsschwerpunkte sind Management-Audits, Entwicklung und Durchführung von Potenzialanalyseverfahren, Aufbau und Reorganisation von HR-Bereichen und Interim-Management. Ein weiteres Arbeitsgebiet ist die Berufs- und Studienberatung.

Bolte

Bolte, Ernst-August, Diplom-Psychologe. Berater "Bolte Management Diagnostik". In der Personalentwicklung tätig (Lufthansa, PolyGram, Allianz, Steag) mit den Schwerpunkten Personalauswahl und Training für Führungskräfte. Danach freiberuflich selbständig tätig mit den Schwerpunkten Potentialerfassung (Assessment Center, Testverfahren, Interviews) und Personalentwicklung (Entwicklung, Implementierung, Validierung von PE-Konzepten).

Bühl Anne Kathrin

Bühl, Anne-Kathrin, Diplom-Psychologin. Seit 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Ulm. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen vor allem im Bereich der Personalauswahl und umfassen Assessment Center und Einstellungsinterviews. Zudem ist sie als freie Mitarbeiterin in verschiedenen Beratungsunternehmen zu den Themen Personalauswahl und -entwicklung tätig.

dueck1 Dueck, Gunter, Prof. Dr., 1951 in Hildesheim geboren, lebt heute mit seiner Frau Monika in Walhilsbach bei Heidelberg. Ihre Kinder Anne und Johannes sind "schon groß" und promovierten in Biochemie bzw. Mathematik.
Er studierte in Göttingen Mathematik und BWL, danach folgten Promotion (1977) und Habilitation (1981) an der Universität Bielefeld, wo er bis 1987 als Professor für Mathematik lehrte. Dann trat er ins Wissenschaftliche Zentrum der IBM ein, betrieb Forschungen in der Optimierung von Industrieproblemen, war mit seinen Finanzrisikobetrachtungen damals hoffnungslos zu früh dran, baute das Data Warehousegeschäft der IBM auf und legte in neuester Zeit das Fundament für IBM Cloud Computing. Zuletzt war er bis 2011 Chief Technology Officer der IBM Deutschland. Heute arbeitet er als Schriftsteller und Keynotespeaker nach seiner Pensionierung weiter.
Gunter Dueck ist IBM Distinguished Engineer Emeritus, Fellow des amerikanischen Ingenieurverbandes IEEE, Fellow der Gesellschaft für Informatik und korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Er war je acht Jahre Mitglied der Präsidien der Gesellschaft für Informatik und der Dt. Mathematiker Vereinigung. Er schreibt seit 1999 in jedem Heft des Informatik-Spektrum eine lange Kolumne und alle vierzehn Tage ein "Daily Dueck" auf seiner vielbesuchten Homepage "omnisophie.com", wo auch Videos von Reden, viel mehr Infos als hier und alles zu finden ist, was man so über ihn wissen kann.
daniel dürr

Dürr, Daniel, M.Sc. Psychologe, Studium der Psychologie in Erlangen, Gießen und Birmingham mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie. Seit April 2016 Promotion an der Justus-Liebig-Universität Gießen zum Thema Selbstpräsentation in der Personalauswahl. Preisträger des AkAC-Nachwuchsförderpreises 2016 (betreut durch Prof. Ute-Christine Klehe, Ph.D.).

petra stella ebert

Ebert, Petra Stella, Diplom-Psychologin. Studium der Psychologie an der Universität Trier, Weiterbildung zur Staatlich geprüften Betriebswirtin (berufsbegleitend), Systemischer Coach, (SG), langjährige Tätigkeit in der Personalentwicklung von Großkonzernen, zuletzt in leitender Funktion für den Bereich Psychologie und Soziales bei einem Tochterunternehmen der Deutschen Bahn AG. Seit Anfang 2007 selbstständig mit eigener Psychologischer Personalentwicklung in Hamburg. Arbeitsschwerpunkte: Managementdiagnostik, Gesundheitscoaching, Trainings und Workshops unter dem Aspekt Führen und Gesundheit, Projekte zur Gesundheitsförderung.

Luise Franke-Bartholdt

Franke-Bartholdt, Luise, Dr., Diplom-Psychologin. Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik an der TU Chemnitz im DFG-geförderten Projekt "Führung in Organisationen als Determinante des Schweigens von Mitarbeitern zu moralischen Sachverhalten (FIDES)", Promotion zur Qualität von Anforderungsanalysen in Arbeit.

Frieg Philip

Frieg, Philip, Dr., Diplom-Psychologe. Seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter im "Projektteam Testentwicklung" (Ruhr-Universität Bochum). Tätigkeitsschwerpunkte sind die (Weiter-) Entwicklung berufsbezogener Testverfahren (Bochumer Inventare), Beratung von Testanwendern sowie Durchführung von Mitarbeiterbefragungen. Seit 2010 als Freiberufler tätig, u. a. berufliche Eignungsuntersuchungen (Interviews, Assessment Center) für die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e. V. (dgp, Düsseldorf).

dirk frömmer

Frömmer, Dirk, Diplom-Psychologe. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Dresden im DFG-geförderten Projekt "Führung in Organisationen als Determinante des Schweigens von Mitarbeitern zu moralischen Sachverhalten (FIDES)", Promotion zum intentionalen Schweigen von Mitarbeitern in Arbeit.

fruhner2

Fruhner, Rüdiger, Diplom-Psychologe. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Psychologie bei Prof. Dr. H. Schuler. Seit 1991 bei der Hamburger Sparkasse AG als Experte für Potenzialdiagnostik und Führungstools. Arbeitsschwerpunkte: Management-Audits und Potenzialanalysen für Führungskräfte (Gruppen- und Einzel-Assessments), Führungskräftecoaching, 360° - Feedback und Interviewsysteme.

Gassner Franziska

Gaßner, Franziska, Diplom-Psychologin. Studium in Magdeburg und seit 2012 als Mitarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie in Ulm beschäftigt. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Personalauswahl und umfassen Eignungstests, Einstellungsinterviews und Assessment Center. Zudem ist sie zum Thema Personalauswahl als freie Mitarbeiterin in der Beratung tätig.

Goerke Panja

Goerke, Panja, Dr., Diplom-Psychologin. Von 2005 bis 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie in Kiel. Seit 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Abteilung für Luft- und Raumfahrtpsychologie. Aufgabenschwerpunkte: Eignungsuntersuchungen für Piloten, Forschung und Entwicklung zur verhaltensorientierten Diagnostik.

Goertz Wiebke

Goertz, Wiebke, Diplom-Psychologin. Nach dem Studium in Jena arbeitet sie zunächst als Projektmitarbeiterin, Dozentin und wissenschaftliche Angestellte in der Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Bielefeld. 2014 wechselte sie als Beraterin zur ITB Consulting GmbH. Dort umfasst ihr Aufgabengebiet die Konzipierung und Entwicklung von Testverfahren sowie die Entwicklung und Durchführung von Assessment und Development Centern.

guese christof

Güse, Christoph, Seit 2010 in der Durchführung von Managementauswahlprozessen und der Entwicklung potentialdiagnostischer Instrumente als Unternehmensberater tätig. Zuvor sammelte er über 17 Jahre in unterschiedlichen Branchen, Erfahrung in diversen Funktionen des Personalmanagements und war als kaufmännischer Vorstand und Mitglied der Geschäftsleitung tätig.

Dr Hasselmann Dieter

Hasselmann, Dieter, Dr., Diplom-Psychologe. Geschäftsführer des Instituts für Management Diagnostik hsp consulting GmbH in Hamburg, das seit 1996 Unternehmen bei der Besetzung von Vorstands-, Geschäftsleitungs- und Managementpositionen sowie der Evaluation von Top-Führungskräften berät. Mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Managementdiagnostik und -entwicklung, Promotion am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dieter Frey im Bereich Managementdiagnostik, Studium der Psychologie sowie der Betriebswirtschaftslehre und Autor diverser Fachpublikationen.

Foto Nina Hoeft

Höft, Nina, Diplom-Psychologin. Seit 2004 zunächst knapp vier Jahre als externe HR Beraterin später als interne Personalentwicklerin in mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen tätig; seit 2015 als Corporate HR Project- and Talent Manager für die PHOENIX group verantwortlich für das Talent Management der Gruppe und die damit einhergehende Diagnostik relevanter Zielgruppen.

Hoeft1

Höft, Stefan, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Seit 2007 Professor für Psychologie mit dem Schwerpunkt Personalpsychologie und Eignungsdiagnostik an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) in Mannheim. Trainer im Rahmen der DIN33430-Personenlizenzierung. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Berufsbezogene Persönlichkeitsdiagnostik, Potentialanalyse mithilfe von Assessment Centern, Psychometrische Grundlagen psychodiagnostischer Verfahren, Konzepte beruflicher Beratung, Diagnostik für die berufliche Beratung.

Holzenkamp Marcus

Holzenkamp, Marcus, Diplom-Psychologe. Zuletzt Senior Consultant und Projektleiter im Bereich Management Diagnostik bei Obermann Consulting. Seit 2014 als selbstständiger Berater tätig. Umfangreiche Assessement- und Management-Audit-Projekterfahrung im nationalen und internationalen Kontext. Fachliche Schwerpunkte: Psychologische Diagnostik, Konzeption und Durchführung diagnostischer Verfahren sowie Gestaltung von Auswahl- und Recruitingprozessen.

Holzer Ilka

Holzer, Ilka, Ausbildung zur Industriekauffrau und zunächst Einstieg in die generalistische Personalarbeit. Weiterbildung zur Personalfachkauffrau und Betriebswirtin Personal- und Sozialwesen. Masterstudium im Bereich Personalentwicklung. Seit 2010 Fachbereichsleiterin Personalberatung und -entwicklung bei prego services GmbH. Verantwortlich für ein Team von HR-Businesspartnern mit den Themen Personalberatung, Compensation & Benefits, Nachwuchskräfte sowie Personal- und Führungskräfteentwicklung. Ab 2015 zusätzlich verantwortlich für die interne Kommunikation. Mitglied in kfm. Prüfungsausschüssen.

Hossiep Rüdiger

Hossiep, Rüdiger, Dr., Diplom-Psychologe. Seit 1984 in den Bereichen Training, Coaching und Potenzialklärung gemeinsam mit Führungskräften tätig, die an ihrer überfachlichen Weiterentwicklung arbeiten wollen. Nach Tätigkeiten in der Personalberatung und fünf Jahren als Betriebspsychologe in der Kreditwirtschaft (Deutsche Bank AG) seit 1990 an der Ruhr-Universität Bochum in Forschung und Lehre aktiv (Leiter des "Projektteams Testentwicklung"). In Wirtschaft und Wissenschaft anerkannter Management-Diagnostiker und Test-Autor.

Jaehn Tobias AKAC

Jaehn, Tobias, Diplom-Psychologe, Master of Mediation. Seit 2002 in verschiedenen nationalen und internationalen Unternehmen der Finanz-, Automobil- und Stahlindustrie im Bereich Talent Management bzw. Personal- und Führungskräfteentwicklung tätig. Seit 2012 bei der ThyssenKrupp AG in Essen, derzeit verantwortlich für das interne Recruiting und Placement der Top Management Ebene L3 weltweit.

Jans Annika

Jans, Annika, Diplom-Psychologin. Studierte an der Christian-Albrechts-Universität Kiel. Ausbildung zum systemischen Coach. Von 2006 bis 2011 Consultant bei dem auf Eignungsdiagnostik spezialisierten Beratungsunternehmen SHL (Saville & Holdsworth Limited, heute Teil von CEB), mit Fokus auf Eignungsdiagnostik, Talent Management und Kompetenzmodelle. 2011 Wechsel in den Personalbereich, Aufbau der Personalentwicklung bei dem Online Mode Versandhandel frontlineshop. Seit 2013 Personalreferentin mit Fokus auf Personalentwicklung bei der Digitalagentur SinnerSchrader.

Kahlen

Kahlen, Karin, Diplom-Volkswirtin. Tätig in der Personalentwicklung der Stadtwerke München GmbH u.a. zuständig für Eignungsdiagnostik, Feedbackverfahren, Einführung Performance- und Talentmanagement.

Meike Kamp

Kamp, Meike, LL. M., Regierungsdirektorin beim Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit. Als Volljuristin seit über zehn Jahren im Bereich der Datenschutzaufsicht tätig. Nach dem zweiten Staatsexamen zunächst beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein beschäftigt, zuletzt als Referatsleiterin für den Datenschutz im privaten Bereich. Nach Ihrem Wechsel zur Berliner Aufsichtsbehörde im Jahr 2010 hauptsächlich mit Fragen des internationalen Datenverkehrs betraut, inzwischen liegt ihr Schwerpunkt u. a. im Bereich des Datenschutzmanagement.

Kersting Martin 2015

Kersting, Martin, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Martin Kersting war über zehn Jahre als Berater tätig (u.a. für Kienbaum). Acht Jahre lang arbeitete Martin Kersting, der Mitglied der DIN 33430‐Kommission (Personalauswahl) sowie Vorsitzender des Diagnostik‐ und Testkuratoriums ist, an der RWTH Aachen. Von 2008 bis 2011 verantwortete er die Führungskräfteentwicklung des Zolls (Bundesfinanzverwaltung). Seit 2011 ist er Professor für Psychologische Diagnostik an der Universität Gießen. Im Jahre 2015 wurde er vom Personalmagazin zu den "40 führenden Köpfen des Personalwesens" gewählt."

Firat Kevenoglu

Kevenoğlu, Firat, Diplom-Ingenieur, Diplom-Psychologe. Ab 1982 Projektingenieur, ab 1990 Psychologischer Berater. Ab 1998 Trainer/Berater u. Personalentwickler, 2003 Leiter Diagnostik und Personalauswahl mit Verantwortung für Auswahlverfahren Management eines Automobilherstellers, dann Leiter Interne Personalentwicklung in dessen Akademie. Seit 2010 selbständiger Berater und Coach mit dem Schwerpunkt Potenzial- und Kompetenzentwicklung für Fach- und Führungskräfte.

Klug Hannah

Klug, Hannah, Dr., Diplom-Psychologin. Promotion zum Thema persönliche Ziele; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Bielefeld; seit 2015 als HR Managerin mit Schwerpunkt Personalentwicklung für die LR Health & Beauty Systems GmbH tätig.

Krumscheid Matthias

Krumscheid, Matthias, Psychologe (M.Sc.). Seit 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter im "Projektteam Testentwicklung" (Ruhr-Universität Bochum). Forschungsschwerpunkte sind die kognitive Leistungsfähigkeit und ihre Relevanz im Kontext von Personalauswahl und Personalentwicklung. Bachelorarbeit (2013) zum Thema "Zur Ausprägung und zum Zusammenhang individueller Differenzen in Bezug auf intellektuelle Leistungsfähigkeit und Allgemeinwissen".

Lachnik Andrea

Lachnik, Andrea, Diplom-Psychologin. Studium an der J.W. Goethe-Universität in Frankfurt/Main. Seitdem mit den Schwerpunkten Personal- und Führungskräfteentwicklung, Auswahlverfahren, Talent Management und New Work-Ansätzen in verschiedenen Unternehmen tätig, u.a. für die unternehmensweite Entwicklung und Einführung von Assessment Centern für die untere Managementebene. Aktuell für DB Vertrieb GmbH in Frankfurt/Main tätig.

Lammerskitten Elmar

Lammerskitten, Elmar, Diplom-Psychologe. Studium in Würzburg und Aachen und Ausbildung als systemischer Berater. Langjährige Erfahrung mit Personalauswahl und -entwicklung bei einer Non-Profit-Organisation und als interner Berater bei der Volkswagen Coaching GmbH (Tätigkeitsschwerpunkte: Durchführung von Potenzialanalyse-AC sowie Führungskräftetrainings). Nach verschiedenen leitenden Funktionen in der Personal- und Organisationsentwicklung und Standort-Personalleitung in der Automobil- und Pharmabranche seit Anfang 2016 Leiter Personal- und Organisationsentwicklung bei einem globalen Automobilzulieferer.

Leenen Rainer

Leenen, W. R., Prof. Dr., Dipl.-Volkswirt, seit 1982 Professor an der TH Köln, 1998-2013 Leiter des Forschungsschwerpunktes Interkulturelle Kompetenz und Migration an der TH Köln. Arbeitsschwerpunkte: Interkulturelle Kompetenz, Integration und kulturelle Diversität.

Andreas Lohff

Lohff, Andreas, Diplom-Psychologe. Er ist Geschäftsführender Gesellschafter der cut-e Group, einem weltweit führenden Anbieter von Technologie- und Beratungslösungen im Assessment. Seit 1986 ist er als Berater und Manager im Bereich Eignungsdiagnostik mit Projekten in diversen internationalen Großunternehmen tätig. Er arbeitete 13 Jahre bei der britischen SHL Group plc und war dort zuletzt zuständig für Marketing, Sales und Produktentwicklung in Europa. 2002 gründete er gemeinsam mit Dr. Achim Preuß die cut-e GmbH in Hamburg. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Entwicklung von Online Assessment Systemen, 360° Feedback Systemen, im Competency Modelling, in der Potentialanalyse sowie in internationalen Management Assessment & Development Projekten.

margit lohs

Lohs, Margrit, Dr., Diplom-Psychologin. Management-Erfahrung in einem internationalen Pharmaunternehmen (Marketing und Führungskräfteentwicklung), in führenden Outplacement- und Personalberatungen, seit 2003 Inhaberin der Lohs Management Consulting in Berlin. Tätigkeitsschwerpunkte: Einzel-Assessments und Management-Audits im oberen und Top-Management sowie Executive-Coaching und individuelles 360-Grad-Feedback in namhaften internationalen und DAX-Unternehmen sowie im Healthcare-Segment und in best-practice Start-ups.

Barbara Machl

Machl, Barbara, Diplom-Psychologin. Systemische Beraterin (DGSF); viele Jahre als Beraterin in einer wirtschaftspsychologischen Unternehmensberatung und derzeit beim Zentralen Psychologischen Dienst der Bayerischen Polizei im Bereich Organisationspsychologie tätig.

Christiane Maehler Bidabadi Mähler-Bidabadi, Christiane, Dipl.-Psychologin. Angestellte Gesundheitsmanagerin (BGM) in der KT Gorris GmbH Berlin und seit dem Jahr 2000 freiberuflich tätige Dipl.-Psychologin und Dozentin an diversen (Fach-) Hochschulen mit den Arbeitsschwerpunkten: Assessment Center, Personalauswahl und -entwicklung, Profiling, Eignungsdiagnostik, Training, Mediation, Supervision & Coaching in der freien Wirtschaft (Automobile, Pharmazie, Versicherungen etc.), für Verwaltungen, Bundesverbände und für die Bundesagentur für Arbeit.
Melchers Klaus

Melchers, Klaus, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Seit 2012 Professor an der Universität Ulm und dort Leiter der Abteilung für Arbeits- und Organisationspsychologie. Seine Forschungsschwerpunkte liegen vor allem im Bereich Personalauswahl und umfassen unter anderem Assessment Center, Einstellungsinterviews, Persönlichkeitserfassung im Arbeitskontext, Bewerberreaktionen und unterschiedliche Aspekte von Selbstdarstellung in Auswahlsituationen.

Petra Minnemann

Minnemann, Petra, Seit 2006 Geschäftsführerin der Beratergruppe KlaarKiming, Unternehmensberatung in Hamburg. Schwerpunktthemen: Beratung in umfassenden Umstrukturierungen, strategische Entwicklungsplanung, Führungskräfteentwicklung, Auswahlverfahren für Führungskräfte. Zuvor viele Jahre als Projektleiterin und -koordinatorin für komplexe Personalprojekte in einem internationalen Konzern tätig. Über 25 Jahre zusätzlich als Dozentin an Weiterbildungsakademien in den Fächern Personalmanagement und Arbeitsrecht aktiv sowie als Prüferin für Berufs- und Studienabschlüsse für die Handelskammer Hamburg tätig.

MuellerWieland Karin

Müller-Wieland, Karin, Volljuristin, Systemische Beraterin. Seit 2008 freiberuflich tätig als Beraterin, Führungskräftecoach und –trainerin mit Angeboten zu: Unternehmenskultur, Führung und Kommunikation für die Arbeitswelt moderner Unternehmensführung. Zu ihren Kunden zählen internationale Konzerne, mittelständische Unternehmen und Krankenhäuser. Davor rd. 19 Jahre Tätigkeit in einer deutschen, international tätigen Großbank. Abteilungsleitung im Firmenkundengeschäft. Mitgestaltung und Umsetzung von Veränderungsprozessen.

Neuheisel Alexandra Foto

Neuheisel, Alexandra, Diplom-Psychologin. Studium in Gießen, Systemische Beraterin/Supervisorin. Langjährige Erfahrungen als Beraterin für Personal- und Organisationsentwicklung (Institut für Organisation GmbH, Volkswagen Coaching GmbH in den Bereichen Potenzialdiagnostik/ Career Development und Personal-/Organisationsentwicklung, seit 2007 selbstständige Beraterin).

Nickel Manuela

Nickel, Manuela, Diplom-Psychologin. Bereits während dem Studium theoretische und praktische Spezialisierung auf diagnostische Fragestellungen; ab 2009 HR Beraterin in der Automobilindustrie für Personalauswahlprozesse; ab 2012 Spezialistin für Führungskräfteentwicklung in einem internationalen Großkonzern; seit 2014 in der PHOENIX group als Corporate Project Manager verantwortlich für diverse Personal- und Organisationentwicklungsthemen; DIN 33430 Lizenz A-Inhaberin.

Nussbaum Jonas

Nußbaum, Jonas, Psychologe (M.Sc.). Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie im Bachelor- und Masterstudiengang an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Er war für eine internationale Unternehmensberatung in Deutschland und Singapur beschäftigt. Dort begleitete er Auswahlverfahren und war für interne IT-Projekte für die deutschen Niederlassungen der Beratung verantwortlich.

Obermann

Obermann, Christof, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Seit 25 Jahren im Thema Assessment Center und Management-Diagnostik engagiert. Die erste Ausgabe seines Grundlagenbuchs "Assessment Center", dessen siebte inhaltlich überarbeite Auflage im Frühjahr 2017 erscheint, datiert bereits aus dem Jahr 1992. Er leitet die von ihm gegründete Beratungsfirma. Sein Team unterstützt die Konzeption und Weiterentwicklung von Kompetenzmodellen, Management Audits und Assessments, national und in vielen anderen Ländern. Als Studiendekan für Wirtschaftspsychologie an der RFH in Köln sorgt er mit für den akademischen Nachwuchs mit aktuell 500 Studierenden.

Palmer Carolin

Palmer, Carolin, Dr., Diplom-Ökonomin. Diplom in Wirtschaftswissenschaften und Promotion in Psychologie. Seit 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin/Post-Doc am Lehrstuhl für Psychologische Diagnostik bei Prof. Dr. M. Kersting, davor in Stuttgart-Hohenheim bei Prof. Dr. H. Schuler. Carolin Palmer forscht, lehrt und berät zu den Themen Personalauswahl- und entwicklung, (Eignungs-)Diagnostik, Kreativität im Beruf, Dominanz als genderübergreifende Führungsanforderung sowie Entrepreneurship/Unternehmertum

ringelband

Ringelband, Olaf, Dr., Diplom-Psychologe. Seit 1992 Berater, seit 2005 Geschäftsführer der Beratungsfirma md gesellschaft für management-diagnostik mbH, Hamburg, die sich seit über 25 Jahren auf die Durchführung von Einzel-Assessments und Management-Audits spezialisiert hat. Im Nebenberuf ist er Lehrbeauftragter im Masterstudiengang Psychologie an der Universität Hamburg sowie an verschiedenen Fachhochschulen.

Rohde Kirsten

Rohde, Kirsten, Bank- und Diplomkauffrau. Zehnjährige Praxiserfahrung im internationalen Bankgeschäft davon mehrjährige Führungstätigkeit als Leiterin Compliance in Luxemburg. Fünf Jahre in der Führungskräfte-, Personal- und Organisationsentwicklung sowie Talentmanagement bei einer Bank in Frankfurt. Führungskräftetrainerin, Executive Coach und Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz. Umfangreiche Expertise in der Beratung von Managementteams und Entwicklung von Führungskräften, speziell Frauen in Führung.

Bild Sachtleber Susanne

Sachtleber, Susanne, Dr., Psycholinguistin. Ausgebildet u.a. in Prozess- und Change-Moderation sowie diversen diagnostischen Verfahren, Systemischer Coach, Beraterin für die Zielgruppe Führungs-kräfte und Executives. Führungsfunktionen in unterschiedlichen Branchen, seit 2012 als Executive Manager für den Consultingbereich bei Hogrefe national und international verantwortlich.

Sandmann Antje

Sandmann, Antje, Diplom-Betriebswirtin (FH). Arbeitet seit 1997 bei der NOSA (vormals Sparkassenakademie Schleswig-Holstein) und ist dort zuständig für die Konzeption, Begleitung und Durchführung von Auswahl-Assessment-Centern und Potenzialanalysen für Führungskräfte und Spezialisten im Sparkassenbereich. Als selbständige Beraterin für die Konzeption und Durchführung von Personalauswahlverfahren, Trainerin für Kommunikation- und Führung sowie Coach unterstützt sie zudem Unternehmen und Einzelpersonen. Frau Sandmann ist Bankkauffrau, Systemischer Management Coach und Trainerin.

Schaller Kerstin

Schaller, Kerstin, Diplom-Psychologin. Seit 2003 in verschiedenen HR Funktionen für die Lekkerland Gruppe tätig; seit 2011 als Manager Corporate HR Learning & Development der Lekkerland AG & Co.KG verantwortlich für Performance Management, Talent Management, Füh-rungskräfteentwicklung und Employer Branding.

Schell Uwe

Schell, Uwe, Seit 1998 Personalentwickler bei der Allianz Deutschland, seit 2007 Berater für Führungskräfteentwicklung im Bereich Talentmanagement in Stuttgart und München. Arbeitsschwerpunkte: Konzeption und Moderation von Führungs-ACs, Potenzialdiagnostik für das mittlere und höhere Management, Beratung von Führungsentwicklungskandidaten, Durchführung von Trainings und Coachings.

Scheitza Alexander

Scheitza, Alexander, Dipl.-Psych., 2009-2015 Projektmanager für den Forschungsschwerpunkt Migration und interkulturelle Kompetenz der TH Köln, seit 1996 freiberufliche Tätigkeit als Trainer, Coach und Berater. Arbeitsschwerpunkte: Interkulturelle Kompetenz, interkulturelle Personal- und Organisationsentwicklung.

Anna Schewe Foto

Schewe, Anna, Diplom-Psychologin. Studium in Bielefeld, anschließend Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Bielefeld. Seit 2014 bei der Hella KGaA & Hueck Co. in Lippstadt - zunächst als Human Resources Specialist, seit 2015 als Head of Global Training Management.

Schulz Rebekka

Schulz, Rebekka, Dr., Psychologin (M.Sc.). Seit 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin im "Projektteam Testentwicklung" an der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität Bochum. Tätigkeitsschwerpunkte sind die (Weiter-) Entwicklung berufsbezogener Testverfahren (Bochumer Inventare) sowie die Beratung von Testanwendern. Promotion erfolgte zur Relevanz personenbezogener Faktoren für die Messung des Burnout-Risikos. Zudem ist sie freiberuflich tätig.

M SOLGA

Solga, Marc, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Partner eines auf die Themen Assessment, Development und HR-Excellence spezialisierten Beratungsunternehmens mit Sitz in Köln. Von 2008 bis 2015 Jun.-Professor und Leiter der Arbeitsgruppe Kompetenz- und Personalentwicklung an der Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Psychologie. Seit Anfang 2016 Professur "Psychology & Management" an der International School of Management (ISM) in Dortmund.

Petra Spier

Spier, Petra, Diplom-Psychologin. Studium in Bielefeld und Tübingen, Abschluss 1991 mit den Studienschwerpunkten Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, Psychologische Diagnostik und Betriebswirtschaft. Studium der Arbeitswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover (berufsbegleitend), systemische Ausbildung und Beraterausbildung. Seit 1995 selbstständige Tätigkeit als Beraterin im Bereich Kompetenzmanagement.

Strobel Anja

Strobel, Anja, Prof. Dr., Diplom-Psychologin. Professur Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik an der TU Chemnitz, Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Eignungsbeurteilung, Erfassung und Entwicklung ethischer Kompetenz, Erfassung und Bedeutung kognitiver Motivation, Inhaberin der Lizenz A zur beruflichen Eignungsbeurteilung nach DIN 33430

Stulle Klaus

Stulle, Klaus, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Studium der Psychologie, Philosophie und Betriebswirtschaftslehre an Universitäten in Aix-en-Provence, Wuppertal und Köln. Er verfügt über fast zwölfjährige Konzernerfahrung bei der Bayer AG mit Stabs- und Leitungsfunktionen in der operativen und strategischen Personalentwicklung. 2008 wurde er von der Hochschule Fresenius in Köln auf eine Professur im Fachbereich "Wirtschaftspsychologie" berufen. Er verfügt über mehrjährige Zusatzausbildungen zum systemischen Coach/Organisationsberater sowie diverse Zertifizierungen für Persönlichkeitsfragebögen

stumpf

Stumpf, S., Prof. Dr., Dipl.-Psych., seit 2003 Professor für Kommunikationspsychologie und Führungslehre an der TH Köln. Arbeitsschwerpunkte: Teamprozesse und -effektivität, Interkulturelle Psychologie, Personalauswahl und -entwicklung.

suenderhauf

Sünderhauf, Katrin, Diplom-Psychologin. Sie ist Leiterin Talent Acquisition - Region East and Principles School Leaver Recruitment der Deutschen Bahn. Arbeitsschwerpunkte sind die Gewinnung und Auswahl von Schülern und Fachkräften sowie das Entwickeln und Implementieren von Talentpipelines (Talentpools, Schulkooperationen, etc.); Umsetzen von Recruitingstrategien und die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Studium der Psychologie, Ausbildung zur Prozessberaterin und im Changemanagement, Outdoortrainerin und Autorin von Fachpublikationen.

cornelia tanzer

Tanzer, Cornelia, Dr., Diplom-Psychologin. Studium in Trier, Promotion in Köln über den praktischen Nutzen von Development Centern. Ausbildung zum systemischen Coach. Seit mehr als 15 Jahren auf Managementdiagnostik und Führungskräfteentwicklung spezialisiert, u. a. mehrjährige Tätigkeit als Partnerin in einem Beratungsunternehmen mit diesen Schwerpunkten. Beratung namhafter DAX-Unternehmen. Seit 2014 als selbstständige Beraterin mit den Schwerpunkten Managementdiagnostik und Coaching tätig.

Thiemann Thomas

Thiemann, Thomas, Diplom-Psychologe. Personalentwickler (M.A.), Ausbildung zum systemischen Coach und Berater, geboren 1970 in München, Studium der Psychologie und Personalentwicklung an der Katholischen Universität Eichstätt und der TU Kaiserslautern, einjährige Tätigkeit als Seminarleiter in einem Bildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft, 4 Jahre Personalreferent bei der Allianz Private Krankenversicherungs-AG mit den Schwerpunkten "Erstausbildung" und "Führungskräfteentwicklung"; seit 2003 tätig im Bereich "Personal- und Organisationsentwicklung" im Automotive Bereich; derzeit Human Resources Development Manager Region Europe bei der Autoliv B.V. & Co. KG.

Toleikis Monika

Toleikis, Monika, Diplom-Psychologin. Arbeitsschwerpunkte: Eignungs- und Managementdiagnostik, Coaching und Training. Gründung und Geschäftsführung der concept eqt consulting GmbH, einer Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalauswahl, Coaching, Training, Business Consulting und Projektunterstützung. Lizensiert für berufsbezogene Eignungsbeurteilungen nach DIN 33430.

Tripps Katrin

Tripps, Katrin, Diplom-Psychologin. Sie ist seit mehreren Jahren als Referentin für Personalentwicklung in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen tätig. Ihr besonderes Interesse liegt im Bereich der zukunftsorientierten Personalauswahl und -entwicklung in sich verändernden Umfeldern.

tina uhle foto

Uhle, Tina, Diplom-Psychologin. M.A. Personalentwicklung, systemische Beraterin für Organisationsentwicklung und Veränderungsgestaltung. Seit 15 Jahren in der Personalentwicklung tätig, mit einem Schwerpunkt im Bereich Eignungsdiagnostik. Zunächst einige Jahre als AC-Moderatorin und Projektleiterin in einem internationalen Automobilkonzern beschäftigt, ab 2006 als freiberufliche Beraterin aktiv. Seit 2015 Geschäftsführerin der Uhle Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten nationale und internationale Personalauswahl und Potenzialanalyse, Personalentwicklung und Training.

vonHayn Silvana

von Hayn, Silvana, Diplom-Psychologin. Arbeitet aktuell als Personalleiterin in der Holding eines großen deutschen Familienunternehmens und seit über zwanzig Jahren für internationale Unternehmen unterschiedlicher Branchen in den Bereichen Personalmanagement und Personalentwicklung tätig.

wegge

Wegge, Jürgen, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Professur Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Dresden, Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Führung, demografischer Wandel, Arbeit und Gesundheit sowie Spitzenleistungen in Organisationen.

Weiß Sabine

Weiß, Sabine, Dr., Diplom-Psychologin. Seit 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin im "Projektteam Testentwicklung" an der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität Bochum. Tätigkeitsschwerpunkte sind die (Weiter-) Entwicklung berufsbezogener Testverfahren (Bochumer Inventare) sowie die Beratung von Testanwendern. Promotion erfolgte zum Einsatz persönlichkeitsorientierter Testverfahren vor dem Hintergrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG). Zudem ist sie freiberuflich tätig.

fritz westermann

Westermann, Fritz, Prof. Dr., Diplom-Psychologe. Er hat 25 Jahre als Unternehmensberater für Führung und Organisation bei CONSULECTRA Unternehmensberater gearbeitet und in der Zeit zahlreiche Veröffentlichungen über Führung, Personalauswahl und Derailment veröffentlicht. Seit 2014 ist er selbständiger Berater und Professor für Psychologie an der FOM-Hochschule für Ökonomie und Management, Hamburg. Im Jahr 2014 war er Mit-Herausgeber einer Sonderausgabe der Zeitschrift "Wirtschaftspsychologie" zum Thema "Managerversagen und Derailment".

Patrick Wiederhake web

Wiederhake, Patrick, Diplom-Psychologe. Partner bei der Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG. Der ausgebildete Coach arbeitet als Berater und Trainer mit den Schwerpunktthemen Managementdiagnostik, Führungskräftetraining und Coaching. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen national und international bei der Implementierung von Führungs- und Personalentwicklungsinstrumenten.

73 Referenten aus Wissenschaft, Unternehmen, Organisationen und Beratung

LG cut e SL c2

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos